Autor Thema: Fehlerausgabe Android  (Gelesen 883 mal)

jbu94

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Fehlerausgabe Android
« am: 12.05.2014, 13:15:44 »
Hallo

ich nutze die App, um einen Status an IPS weiterzuleiten.

auf der App hab ich in den Servereinstellungen folgendes eingegeben:

 http:// mein.dyndns.org:1028/jbu (jbu = meine Erkennung)

das kommt auch alles sauber an, aber danach erhalte ich immer folgenden Error auf der App:

"Error in get of the request, java.net.SocketTimeoutExeption"

Admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 745
    • EgiGeoZone
  • Gerät: Xiaomi Mi 9 SE, Xiaomi Redmi Note 5, Samsung Galaxy Note 2, S4, S5, S2, S7
  • Version: MIUI 10.0 Global, Android 4.4, 5, 6, 7, 8, 8.1, 9, 10
Re: Fehlerausgabe Android
« Antwort #1 am: 12.05.2014, 13:35:38 »
Hallo!

Bekommst du da die rote Benachrichtigung?
Kann es sein, dass deine Serversoftware keine Antwort sendet? Somit wartet die App auf den Response und es kommt zum Timeout.
Schöne Grüße
Egmont

jbu94

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Fehlerausgabe Android
« Antwort #2 am: 12.05.2014, 16:31:04 »
Zitat
Bekommst du da die rote Benachrichtigung?

Genau.
Ich nutze deine App in IP-Symcon. Was hab ich da für Möglichkeiten?

Admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 745
    • EgiGeoZone
  • Gerät: Xiaomi Mi 9 SE, Xiaomi Redmi Note 5, Samsung Galaxy Note 2, S4, S5, S2, S7
  • Version: MIUI 10.0 Global, Android 4.4, 5, 6, 7, 8, 8.1, 9, 10
Re: Fehlerausgabe Android
« Antwort #3 am: 12.05.2014, 16:58:46 »
Ich kenne IP-Symcom nicht.
Aber es kann jeder Server aufgerufen werden, welcher dann die Anfrage interpretieren kann und dieser muss aber dann auch eine Antwort, zumindest Response 200, zurück senden. Der Timeout liegt zur Zeit auf 30 Sekunden und wird demnächst konfigurierbar sein.

Falls du eine "URL FHEM Geofancy" eingetragen hast, so wird diese mit Parametern von der App ergänzt.
Du trägst zum Beispiel dort ein: http://mein.dyndns.org:1028/jbu
Dann wird zum Server folgendes gesendet: http://mein.dyndns.org:1028/jbu?id=e1419d42-0d98-3316-990b-18b4d9051c3b&name=Zuhause&entry=1&date=2014-04-20T05:06:25+0000&latitude=xx.x&longitude=xx.x&device=e1419d42-0d98-3316-990b-18b4d9051c3b

wobei

id = AndroidId oder DeviceId als UUID
name = Name der GeoZone
entry = 1 oder 0 (1 = Betreten und 0 = Verlassen)
date = Datum und Uhrzeit der Auslösung des Events
latitude = Breitengrad der Zone
longitude = Längengrad der Zone
device = siehe id

ODER

du trägst eine URL für "URL Zone betreten" und eine für "URL Zone verlassen" ein. Da wird nichts hinzugefügt, sondern diese wird einfach aufgerufen.
Beispiel:
http://mein.dyndns.org:1028/jbu/betreten
und
http://mein.dyndns.org:1028/jbu/verlassen

Ich überlege da auch noch Variable Parameter, wie bei SMS und EMail, einzuführen, welche man zur URL dazu hängen kann, damit diese vom Server ausgewertet werden können.
Schöne Grüße
Egmont

jbu94

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Fehlerausgabe Android
« Antwort #4 am: 12.05.2014, 21:36:14 »
Zitat
Ich kenne IP-Symcom nicht.
IP-Symcon ist eine Hausautomations-Software, welche sich nicht auf ein Produkt beschränkt.

Ich hab da einen Server-Socket, der auf Port 1028 lauscht, was reinkommt, wird in eine Registervariable geschrieben und von dort nach belieben in einzelne Variablen "verteilt".

Url-Zone kommt nicht an. Aber die "URL FHEM Geofancy" kommt perfekt daher. Diese wird in ein Array eingepflegt und liefert die von dir beschriebenen Daten in Variablen.
Wäre das möglich, den Response auszuschalten, da ich nicht wüsste, den zu handeln.

Admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 745
    • EgiGeoZone
  • Gerät: Xiaomi Mi 9 SE, Xiaomi Redmi Note 5, Samsung Galaxy Note 2, S4, S5, S2, S7
  • Version: MIUI 10.0 Global, Android 4.4, 5, 6, 7, 8, 8.1, 9, 10
Re: Fehlerausgabe Android
« Antwort #5 am: 13.05.2014, 07:19:30 »
Hast du es mal im Browser probiert? Schicke mal im Browser folgendes weg. Evtl. anpassen.: http://mein.dyndns.org:1028/jbu?id=e1419d42-0d98-3316-990b-18b4d9051c3b&name=Zuhause&entry=1&date=2014-04-20T05:06:25+0000&latitude=xx.x&longitude=xx.x&device=e1419d42-0d98-3316-990b-18b4d9051c3b

Wäre das möglich, den Response auszuschalten, da ich nicht wüsste, den zu handeln.
Da kenne ich keinen Weg dazu, da die API (Socketverbindung) immer auf einen Response wartet. 
Bist du  "SmartHomeSchweiz"? Wenn nicht, solltest du vielleicht ihn fragen, da er meinte, dass es bei ihm funktioneren sollte: http://www.ip-symcon.de/forum/threads/24704-EgiGeoZone-Geofence-%28Android%29

Ansonsten kann ich nur anbieten, in der kommenden Version die Fehlerbenachrichtigung per Konfiguration abschaltbar zu machen. Dann kämen andere "echte" Fehler auch nicht, aber diese würden dann im Log-File auftauchen!
« Letzte Änderung: 13.05.2014, 07:39:07 von Admin »
Schöne Grüße
Egmont

jbu94

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Fehlerausgabe Android
« Antwort #6 am: 13.05.2014, 17:51:07 »
Wäre dir dankbar, wenn du die Fehlerbenachrichtigung per Konfiguration abschaltbar machen würdest.

Admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 745
    • EgiGeoZone
  • Gerät: Xiaomi Mi 9 SE, Xiaomi Redmi Note 5, Samsung Galaxy Note 2, S4, S5, S2, S7
  • Version: MIUI 10.0 Global, Android 4.4, 5, 6, 7, 8, 8.1, 9, 10
Re: Fehlerausgabe Android
« Antwort #7 am: 13.05.2014, 17:59:15 »
Wäre dir dankbar, wenn du die Fehlerbenachrichtigung per Konfiguration abschaltbar machen würdest.
Mache ich noch diese Woche.
Kommt der Fehler auch im Browser?

Jetzt kannst du auch Anhänge hier laden. Ich habe gesehen, dass du dabei einen Fehler hattest.  :)
« Letzte Änderung: 13.05.2014, 18:06:41 von Admin »
Schöne Grüße
Egmont

jbu94

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Fehlerausgabe Android
« Antwort #8 am: 13.05.2014, 18:07:53 »
Zitat
Kommt der Fehler auch im Browser.
Wenn ich's im Browser eingebe, kommt die Meldung: diese Seite kann nicht angezeigt werden.
Zitat
Mache ich noch diese Woche.
Danke dir schon mal im voraus.

Admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 745
    • EgiGeoZone
  • Gerät: Xiaomi Mi 9 SE, Xiaomi Redmi Note 5, Samsung Galaxy Note 2, S4, S5, S2, S7
  • Version: MIUI 10.0 Global, Android 4.4, 5, 6, 7, 8, 8.1, 9, 10
Re: Fehlerausgabe Android
« Antwort #9 am: 14.05.2014, 07:15:08 »
Seit gestern Abend gibt es die Version 1.2.3.
Da kann man im Menü über Einstellungen die Benachrichtigungen abschalten.


Schöne Grüße
Egmont